UMBAU UND RENOVATION EINFAMILIENHAUS VON 1927 AN DER BURGSTRASSE IN RIEHEN
2012-2014

Projektierung, Ausführung und Bauleitung: Forsberg Architekten AG
Fotos: © Tom Bisig, Basel
Dossier: BUR_Dossier.pdf

Das Einfamilienhaus wurde 1928 in der Burgstrasse als Kopfhaus einer Reihenhauszeile aus vier ähnlichen Häuser errichtet. Als die Bauherrschaft das Haus 2012 erwarb, war das Haus renovationsbedürftig, aber mit gut erhaltener Bausubstanz. Das Sanierungskonzept bestand darin, einerseits den ursprünglichen Altbaucharme wieder herzustellen und andererseits eine moderne Küche und modernisierte Bäder behutsam in den Altbau zu integrieren.

Küche nach Renovation von Architekturbüro Forsberg in Basel
Bad nach Renovation von Architekturbüro Forsberg in Basel
Schlafzimmer nach Renovation von Architekturbüro Forsberg in Basel
Hofansicht nach Renovation von Architekturbüro Forsberg in Basel
Balkon nach Renovation von Architekturbüro Forsberg in Basel
Strassenansicht nach Renovation von Architekturbüro Forsberg in Basel